Saatgut – Bedrohte Vielfalt im Spannungsfeld der Interessen

Im Frühjahr 2014 hatten die Erklärung von Bern und ProSpecieRara in der Schweiz eine neue Broschüre zu den wirtschaftspolitischen Hintergründen der schwindenden Biodiversität und den aktuell stattfindenden Protesten gegen Patente auf Nutzpflanzen herausgegeben.
Der Bericht ist unter dem Titel:
‚Saatgut – Bedrohte Vielfalt im Spannungsfeld der Interessen‘ erschienen und kann über die Internetseite von ProSpecieRara als Printausgabe bestellt oder bei Erklärung von Bern als Pdf heruntergeladen werden.

Die Broschüre bietet auf 24 Seiten einen guten Überblick über die Thematik, die auch in der Zukunft die Diskussion um Saatgutsouveränität begleiten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.